Endlich Online!

Pünktlich zum ersten kleineren Schneefall in der Schweiz (zumindest in meiner Region) geht diese Seite offiziell online. Nach über fast 1.5 Jahren Bearbeitungszeit kann ich endlich sagen, ja das ist meine Webseite. Ich muss zwar ehrlich sein...ich würde sagen die Seite ist erst zu 95% fertig. Bei solchen Dingen, bei der es um mich persönlich geht und die ich "erschaffe", dann muss es einfach stimmen. Wenn ihr wüsstet wieviele Bilder ich immer überarbeitet habe, bis sie für mich perfekt waren...

Trotzdem wage ich nun den Schritt und setze die Seite offiziell ins Netz! Ich hoffe euch gefällt die Seite genau so gut wie mir. Ich würde mich auch über ein Feedback freuen, da die Seite bisher noch niemand zu Gesicht bekommen hat ausser mir. Ihr könnt die Kommentar Funktion direkt unter diesem Beitrag oder einen Link zu einer meiner Social Medien Accounts benutzen, damit ihr mir eure Meinung mitteilen könnt.

 

Wieso habe ich für mich diese Webseite erstellt?

Es hat verschiedene Gründe. Einer davon ist ganz bestimmt das ich es tatstächlich irgendwie vermisst habe etwas zu schreiben. Ich bin zwar überhaupt kein guter Schreiber, aber irgendwie mache ich es gerne und ich wollte dies irgendwie wieder machen könnnen.

Ein anderer Grund war ein Internetauftritt von Eagle26, also mir oder meinem

Gaming-Dasein. Zuerst sollte es wirklich nur um Eagle26 gehen. Alle YouTube Videos auf einen Blick, alle Informationen zum Thema YouTube...und so weiter und sofort. Doch beim Erstellen habe ich germerkt, dass ich eigentlich auch auf mein persönliches Ich eingehen kann und eine Art Visitenkarte von mir erstellen kann. Der persönliche Teil findet ihr hauptsächlich im "About Me" Bereich. Es ist zwar ein kleiner Teil doch der dreht sich im Grunde genommen um mich und nicht nur um mein Gaming-Dasein. Auch diese Blogsparte wird eher auf mein persönliches Ich zurückzuführen sein. 

Ein letzer Grund war wirklich die Auflistung aller meiner YouTube Videos. Irgendwie wollte ich alle meine Videos auf einen Blick sehen und dies konnte ich mit einfachen Kategorien realtiv gut umsetzen.

Und ja...das wäre sie also. Meine Visitenkarten, Auflistung meiner YouTube Videos und Blog: Meine eigene Webseite, bei der ich tun und lassen kann was ich will. Ich verspreche hier schon mal keine regelmässigen Einträge im Blog. Ich mache Einträge wenn ich Lust dazu habe und wenn es etwas zu schreiben gibt. Aber es wird sich bestimmt lohnen immer mal wieder reinzuschauen. Vielleicht verändere ich wieder mal was oder ein neuer Eintrag im Blog ist da. Ich freue mich auf jeden Fall auf den weiteren Verlauf mit meiner Webseite. Das wird sicher lustig und ich freue mich darauf.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0